2022 Persephone

32,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)
Produktnummer: 5535
SCEA Famille Hebinger
Anschrift:
SCEA Famille Hebinger
14, Grand Rue
68420 Eguisheim
FRANKREICH

Die Geschichte Persephones ist der Mythos der Jahreszeiten: Hades raubt Demeters Tochter Persephone und verschleppt sie in die Unterwelt. Um's kurz zu machen: sie darf letztendlich alle halbe Jahre wieder über die Erde. Dann freut sich Demeter und es gibt Frühling, und wenn Persephone zurück in den Hades muss hat's Winter.

Warum der unbeholfene Ausflug in die Mythologie? Weil der Wein eine ganz ähnliche Entwicklung macht: von der fröhlichen Frucht und den blumigen Traminer-Aromen hin zu schwarzem Tee, dunklen Gewürzen und erdigeren Tönen. Ein Wein zum Trinken über Stunden oder Tage und für viele, viele Jahre. Der Gerbstoff gäb's auf jeden Fall her!

Orange wine. 1/3 Riesling, 1/3 Gewürztraminer, 1/3 Pinot Gris - alle aus der Grand Cru Lage Hengst.
Rebsortensynonym
Riesling, Gewürztraminer, Pinot Gris
Jahrgang
2022
Herkunftsland
Frankreich
Region
Elsass
Alkoholgehalt
13 % vol.
farbe: orange
Eigenschaften: Bio, Naturwein, Ungeschwefelt
Trinktemperatur: 10 ° C
Allergene: Enthält Sulfite
Andere Kunden kaufen auch
2022 Riesling Sommerberg Pensées sauvages
SCEA Famille Hebinger

Inhalt: 0.75 Liter (45,07 €* / 1 Liter)

33,80 €*