Alberto Paltrinieri

Winzer-Alberto-Paltrinieri-C-Carola-Faber-1030x772

Alberto Paltrinieri, der kleine, sympathische Winzer aus der Emilia Romagna, ist nur einem kleinen Kreis von Lambrusco-Liebhabern bekannt. Seine sprudelnden Weine sind von heller Roséfarbe und meist knochentrocken. Wer seine unverschämt trinkigen Lambrsucos schon probiert hat, ist fasziniert und erschrocken zugleich. Soviel Direktheit, soviel natürlicher Charme. Wir haben uns unlängst bei einer Weinmesse verabredet. Mit seiner unaufdringlichen Art und seinem verschmitzten Lächeln erzählte er begeistert von seiner Arbeit und seiner Mission das Leben der Menschen ein Stückchen besser zu machen. Am liebsten möchte man ihn drücken und umarmen. Bei ihm scheint jedes Wort wahr und ungeschminkt. Bei so viel Enthusiasmus und Herzlichkeit wurden wir neugierig und wollten mehr über seine im Norden Italiens liegende Cantina erfahren.

In nun schon dritter Generation betreibt Albertos Familie hochwertigen Weinbau in der Lambrusco di Sorbara DOC. Zusammen mit seiner Frau Barbara Galassi kümmert er sich persönlich um die Vorgänge im Weinberg und im Keller.

Seit der Gründung der Cantina Paltrinieri im Jahr 1926 wurde drauf verzichtet den kurzlebigen Trends, denen die Region ständig unterlegen ist, zu folgen. Bereits Albertos Großvater arbeitete an dem bis heute vorherrschendem Terroir-Gedanken und stellte die Rebsortentypizität in den Hintergrund – man soll die Region schmecken können, so die Devise der Paltrinieris. Wir sind jedenfalls dem spröden Charme seiner Weine verfallen und geben uns bei jeder sich bietenden Gelegenheit dem unbekümmerten Lambrusco-Rausch gerne hin. Albertos Sprudler machen einfach fröhlich.

Alberto Paltrinieri, der kleine, sympathische Winzer aus der Emilia Romagna, ist nur einem kleinen Kreis von Lambrusco-Liebhabern bekannt. Seine sprudelnden Weine sind von heller Roséfarbe und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alberto Paltrinieri

Winzer-Alberto-Paltrinieri-C-Carola-Faber-1030x772

Alberto Paltrinieri, der kleine, sympathische Winzer aus der Emilia Romagna, ist nur einem kleinen Kreis von Lambrusco-Liebhabern bekannt. Seine sprudelnden Weine sind von heller Roséfarbe und meist knochentrocken. Wer seine unverschämt trinkigen Lambrsucos schon probiert hat, ist fasziniert und erschrocken zugleich. Soviel Direktheit, soviel natürlicher Charme. Wir haben uns unlängst bei einer Weinmesse verabredet. Mit seiner unaufdringlichen Art und seinem verschmitzten Lächeln erzählte er begeistert von seiner Arbeit und seiner Mission das Leben der Menschen ein Stückchen besser zu machen. Am liebsten möchte man ihn drücken und umarmen. Bei ihm scheint jedes Wort wahr und ungeschminkt. Bei so viel Enthusiasmus und Herzlichkeit wurden wir neugierig und wollten mehr über seine im Norden Italiens liegende Cantina erfahren.

In nun schon dritter Generation betreibt Albertos Familie hochwertigen Weinbau in der Lambrusco di Sorbara DOC. Zusammen mit seiner Frau Barbara Galassi kümmert er sich persönlich um die Vorgänge im Weinberg und im Keller.

Seit der Gründung der Cantina Paltrinieri im Jahr 1926 wurde drauf verzichtet den kurzlebigen Trends, denen die Region ständig unterlegen ist, zu folgen. Bereits Albertos Großvater arbeitete an dem bis heute vorherrschendem Terroir-Gedanken und stellte die Rebsortentypizität in den Hintergrund – man soll die Region schmecken können, so die Devise der Paltrinieris. Wir sind jedenfalls dem spröden Charme seiner Weine verfallen und geben uns bei jeder sich bietenden Gelegenheit dem unbekümmerten Lambrusco-Rausch gerne hin. Albertos Sprudler machen einfach fröhlich.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Lambrusco La Piria
Lambrusco La Piria

Alberto Paltrinieri

rosé, Emilia Romagna, 2016

Piria ist -wie alle unsere Lambruschi von Paltrinieri- ein roséfarbener Schäumer aus den Rebsorten Lambrusco di Sorbara und Lambrusco Salamino. Er ist wunderbar zugänglich, mit einem attraktiven Bukett nach Himbeere, etwas Hagebutte und...

11,50 €
0,75 Liter (15,33 € / 1 Liter)
Lambrusco Grosso
Lambrusco Grosso

Alberto Paltrinieri

rosé, Emilia Romagna, 2013

Wer meint großer roséfarbener Schaumwein muss aus der Champagne stammen, der irrt. Grosso ist das schäumende Flaggschiff der Paltrinieris und ein wirklich großer Wurf. Grosso liegt drei Jahre in klassischer Flaschengärung auf der Hefe...

23,50 €
0,75 Liter (31,33 € / 1 Liter)
Lambrusco Radice
Lambrusco Radice

Alberto Paltrinieri

rosé, Emilia Romagna, 2016

Dass wir ausgerechnet mit einem naturtrüben Lambrusco di Sorbara (100%) so viel Erfolg haben würden, hätten wir nicht unbedingt gedacht. Obwohl – immer öfter haben wir nach Feierabend selbst eine Flasche dieses Sprudels zur Erfrischung...

13,50 €
0,75 Liter (18,00 € / 1 Liter)