Burgund

Burgund ist eine der ältesten und berühmtesten Weinregionen Frankreichs - mit Bordeaux konkurriert es um die Vorrangstellung im französischen Weinbau. Die 30.000 Hektar Rebfläche  ziehen sich wie ein langes Band zwischen Dijon und Lyon.

Zwei Rebsorten dominieren: Pinot Noir und Chardonnay. Beides frühreifende Rebsorten und aufgrund der kurzen Sommer in dieser Region ideal für den Weinbau geeigent. In der Bourgogne ist es im Gegensatz zur Weinbauregion Bordeaux üblich, dass ein Wein in der Regel aus nur einer Rebsorte gewonnen wird.

Bei der Klassifikation der Weine wird dem sogenannten Terroir, also der Weinbergslage, die größte Aufmerksamkeit gewidmet. Die Weinregion zeichnet sich durch eine Vielzahl an Böden aus: Weinreben wachsen hier auf Kalkstein, auf Kies und Lehm sowie auf Granit- und Schieferböden.

Burgund ist eine der ältesten und berühmtesten Weinregionen Frankreichs - mit Bordeaux konkurriert es um die Vorrangstellung im französischen Weinbau. Die 30.000 Hektar Rebfläche  ziehen sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Burgund

Burgund ist eine der ältesten und berühmtesten Weinregionen Frankreichs - mit Bordeaux konkurriert es um die Vorrangstellung im französischen Weinbau. Die 30.000 Hektar Rebfläche  ziehen sich wie ein langes Band zwischen Dijon und Lyon.

Zwei Rebsorten dominieren: Pinot Noir und Chardonnay. Beides frühreifende Rebsorten und aufgrund der kurzen Sommer in dieser Region ideal für den Weinbau geeigent. In der Bourgogne ist es im Gegensatz zur Weinbauregion Bordeaux üblich, dass ein Wein in der Regel aus nur einer Rebsorte gewonnen wird.

Bei der Klassifikation der Weine wird dem sogenannten Terroir, also der Weinbergslage, die größte Aufmerksamkeit gewidmet. Die Weinregion zeichnet sich durch eine Vielzahl an Böden aus: Weinreben wachsen hier auf Kalkstein, auf Kies und Lehm sowie auf Granit- und Schieferböden.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Quintaine, Guillemot-Michel
Viré-Clessé "Quintaine" 2015

Domaine Guillemot-Michel

weiß, Burgund, 2015

Pierrette und Marc Guillemot-Michel keltern ausschließlich diesen einen Wein; es zählt: Qualität statt Quantität. Im Keller gibt es keinen überflüssiger Schnickschnack: nur schonende Ganztraubenpressung, Spontanvergärung, keine...

25,00 €
0,75 Liter (33,33 € / 1 Liter)
Marc de Bourgogne, Guillemot-Michel
Marc de Bourgogne

weiß, Burgund, 2012

Pierrette & Marc Guillemot-Michel machen einen unserer liebsten Chardonnays: den Viré-Clessé Quintaine. Seit 1992 arbeiten sie schon biodynamisch. Mittlerweile arbeitet auch ihre Tochter Sophie im Weingut mit, die sich ganz auf das...

49,50 €
0,5 Liter (99,00 € / 1 Liter)
Saint-Veran 2014, Pierre Boyat, Naturwein
Saint-Verán 2014

Pierre Boyat

weiß, Burgund, 2014

Ein großer Burgunder für Potenzialtrinker. Es macht fast noch mehr Spaß Schluck für Schluck zu erkennen, was in diesem Wein später zur Gänze erblühen wird. Im Vergleich zum 2012er Saint-Verán ist der 2014er deutlich karger, die Aromen...

23,00 €
0,75 Liter (30,67 € / 1 Liter)