Firefighter

Firefighter

Hubert Lay

Weingut Hubert Lay

rot, Baden, 2016

0,75 Liter (22,00 € / 1 Liter) , 12 Vol. %

16,50 €

ab 6 Flasche(n) 15,67 € (20,89 € / 1 Liter)

* inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bezahlmethoden
Amazon Pay, PayPal

Menge:
2005 . Hubert Lay steht inmitten einer Parade auf der 5th Avenue. Die New Yorker haben ihn und... mehr
"Firefighter"

2005. Hubert Lay steht inmitten einer Parade auf der 5th Avenue. Die New Yorker haben ihn und ein paar andere eingeladen, dabei zu sein. In Uniform, versteht sich. Die freiwillige Feuerwehr von Ihringen eingereiht beim New Yorker Fire Department. Mittendrin ein Winzer...

Die Geschichte hat eine Vorgeschichte – und die beginnt mit 9/11. Der Einsatz der Ersthelfer hatte damals solchen Eindruck auf Hubert Lay gemacht, dass er sich im Kaiserstuhl dafür stark machte, ein paar von ihnen nach Deutschland einzuladen. Der Verband stimmte zu, und elf amerikanische firefighter kamen zu Besuch. Sie scheinen in der Weinregion dann so einen Spaß gehabt zu haben, dass sie sich ein paar Jahre später kurzerhand revanchierten: die Kaiserstühler flogen nach New York.

Der Feuerwehr gilt nach dem Wein Huberts Leidenschaft. Wir wollten das feiern und haben ihn deshalb überzeugt, der kleinen Episode einen Wein zu widmen: der Firefighter ist ein Spätburgunder aus dem Ihringer Fohrenberg, ein Jahr im großen Holz ausgebaut und ohne jegliche Zusätze abgefüllt. Ein animierender, würzig-saftiger Natur-Pinot wie aus dem Bilderbuch.

Weil uns der Jahrgang so gut gefallen hat, hatten wir Hubert gebeten für dieses Projekt ein paar Flaschen für uns im Keller beiseite zu legen. Mit zwei Jahren zusätzlicher Flaschenreife darf die limitierte Auflage jetzt endlich an den Start!

Hier findet Ihr mehr Informationen zu Hubert Lay.

Öko-Zertifizierungsstelle: DE-ÖKO-039
Jahrgang: 2016
Anschrift Hersteller: Hubert Lay, Scherkhofenstraße 52, 79241 Ihringen
Weingut: Weingut Hubert Lay
Farbe: rot
Land: Deutschland
Region: Baden
Rebsorte: Spätburgunder
Trinkreife: bis 2020+
Trinktemperatur : 14-16 °C
karaffieren: nein
Besonderheit: nicht filtriert, ungeschwefelt, Vin Naturel
Anbau: biologisch
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: großes Holz
Alkohol: 12 Vol. %
Boden: Lehm, Löß
Rebstöcke Alter: 20-30 Jahre
vegan: ja
Verschlussart: Korken
Zertifikate: ecovin
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Firefighter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen