Bestellen Sie für weitere 75,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
Alexandres Weine sind immer kühl und straff, oft reduktiv – wie das Kind eines Gewehrs und... mehr
"Combarnier & La Vigne du Clou"

Alexandres Weine sind immer kühl und straff, oft reduktiv – wie das Kind eines Gewehrs und einer Zitrone! Dieser hier kommt tatsächlich aus zwei verschiedenen Jahrgängen und Parzellen: Alex hat seinen 2016er Combarnier und den 2018er La Vigne du Clou verschnitten, um beiden auf die Sprünge zu helfen – während der 16er beinahe zu karg und elektrisch war, hatte 2018 die typische, reife Frucht des Jahrgangs abbekommen. Ihre jeweiligen Eigenheiten ergänzen sich zu einem besseren Ganzen! Der Combarnier & La Vigne du Clou ist ein echter hammer Burgunder: zitrisch und reduktiv, rauchig & straff – aber nicht ohne Frucht und Schmelz.

Als der Wein bei uns ankam, war er noch etwas kantig, deshalb haben wir ihn erstmal noch ein knappes Jahr in den Keller gelegt. Aber jetzt ist er aufgewacht und ausgeschlafen wie nur sonst was. Wenn Ihr Natur-Chardo aus dem Burgund etwas abgewinnen könnt (oder eine Chance geben möchtet), ist dieser Kracher von Jouveaux ein dicke Empfehlung!

Hier findet Ihr mehr Informationen über Alexandre Jouveaux.

Anschrift Hersteller: Domaine Alexandre Jouveau, Rue De Corcelle, 71700 Uchizy, France
Jahrgang: 2016, 2018
Weingut: Alexandre Jouveaux
Farbe: weiß
Land: Frankreich
Region: Burgund
Rebsorte: Chardonnay
Trinktemperatur : 10-12 °C
karaffieren: nein
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: Burgunderfass
Alkohol: 13,5 Vol. %
Boden: Kalk, Ton
Verschlussart: Korken
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Combarnier & La Vigne du Clou"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen