Auxerrois ist vielerorts in Vergessenheit geraten. Dabei kann die alte Burgunderrebsorte auf... mehr
"Auxerrois"

Auxerrois ist vielerorts in Vergessenheit geraten. Dabei kann die alte Burgunderrebsorte auf kargen Böden offenbar hoch komplexe Weine erzeugen. Carstens Auxerrois wächst auf dem gelbem Muschelkalk Ingelheims und ist eigentlich immer die erste Rebsorte, die bei ihm gelesen wird.

Nach ein paar Stunden Maischestandzeit geht's auf die Presse und anschließend für 18 Monate mitsamt der vollen Hefe ins Fass: Mirabelle, Minze und nasser Stein; der Wein hat einen tollen Grip und beachtliche Länge.

Exlusiv bei Viniculture!

Hier findet Ihr mehr Informationen über Carsten Saalwächter.

Jahrgang: 2019
Anschrift Hersteller: Weingut Paul Christian Saalwächter, Binger Straße 18, 55218 Ingelheim am Rhein
Weingut: P. Chr. Saalwächter
Farbe: weiß
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Rebsorte: Auxerrois
Trinktemperatur : 10-12 °C
karaffieren: ja
Besonderheit: nicht filtriert
Anbau: biologisch
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: Pièces
Alkohol: 13,5 Vol. %
Boden: Muschelkalk
Rebstöcke Alter: 40-50 Jahre
Verschlussart: Korken
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Auxerrois"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen