Der 2018er Malbec Y La Nave Va hat uns wirklich beeindruckt. Er ist eine Selektion aus neun... mehr
"Malbec "Y la Nave va""

Der 2018er Malbec Y La Nave Va hat uns wirklich beeindruckt. Er ist eine Selektion aus neun kleinen Parzellen im Valle de Uco mit hohen Temperatur-Amplituden und kalkigen Böden. Der Ausbau erfolgt in gebrauchten Holzfässern verschiedener Größe – der Stil orientiert sich klar an der Eleganz der großen Bordeauxs der Prä-Parker-Ära: moderat im Alkohol und in der Extraktion, und mit subtilem, eleganten Holzeinsatz. Die Tannine sind so fein und genau dosiert, die ätherischen Kräuternoten passen zur dunklen, aber kühlen Frucht, der Wein ist skeletös, fast karg, um dann mit großen Lagen weichen Tannins seinen festen Arm um dich zu legen. Wow! 13,8 % Alkohol, aber das ist Nebensache und nicht wirklich auffällig.

Hier verschwimmt die Grenze zum Naturwein, ein Eindruck, den wir auch bei den jüngsten Weinen von JR Escoda, Spanien, hatten. Die genauesten unter den low-intervention Natur-Weinhandwerkern bringen Weine auf die Flasche, die nicht mehr die (manchmal auch charmante) rustikale oder auch wilde Tönung aufweisen, sondern sich fast in klassischer Anmut präsentieren: nur ohne all den Kitsch, den Technik und Korrekturmittel hinzufügen würden. Eine spannende Entwicklung!

Hier findet Ihr mehr Informationen über Gabriel Dvoskin & Giuseppe Franceschini.

 

Anschrift Hersteller: Canopus SRL, Patricias Mendocinas 1221 1er Piso, 5500 CIUDAD DE MENZOZA, Argentina
Jahrgang: 2018
Weingut: Canopus
Farbe: rot
Land: Argentinien
Region: El Cepillo, Valle de Uco
Rebsorte: Malbec
Trinktemperatur : 16-18 °C
Besonderheit: Vin Naturel
Anbau: biodynamisch
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: gebrauchte Fässer
Alkohol: 13,8 Vol. %
Boden: Kalkstein
Verschlussart: Korken
Zertifikate: bio
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Malbec "Y la Nave va""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen