Das Gegenstück zum Cuvée Marcel Lapierre . Während dieser von den Schieferböden in der Côte du... mehr
"Morgon Cuvée Camille "Roche du Py""

Das Gegenstück zum Cuvée Marcel Lapierre. Während dieser von den Schieferböden in der Côte du Py stammt, wachsen die alten Gamay-Reben des Cuvée Camille auf dem Granit des roche du py, für den die Apellation eigentlich berühmt ist. Der Wein ist feinkörniger, etwas kühler und eleganter, bei ähnlicher aromatischer Konzentration. Benannt ist der Wein Camille Lapierre, die heute zusammen mit ihrem Bruder Mathieu die Geschicke der Domaine leitet – aber auch nach ihrem Großvater Camille, dem Vater Marcel Lapierres, der das Weingut ursprünglich gegründet hatte.

Semi-carbonique, Ausbau im gebrauchten Holz. Beaujolais at its best!


Hier findet Ihr mehr Informationen über Mathieu Lapierre.


Jahrgang: 2020
Anschrift Hersteller: Mathieu Lapierre, Domaine des Chênes, FR-69910 Vilié-Morgon
Öko-Zertifizierungsstelle: FR-BIO-01
Weingut: Domaine Marcel Lapierre
Farbe: rot
Land: Frankreich
Region: Beaujolais
Rebsorte: Gamay
Trinktemperatur : 15-16 °C
Besonderheit: nicht filtriert
Anbau: biodynamisch
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: gebrauchte Fässer
Alkohol: 14 Vol. %
Boden: Granit
Rebstöcke Alter: 60-70 Jahre
vegan: ja
Verschlussart: Korken
Zertifikate: EU-Bio
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Morgon Cuvée Camille "Roche du Py""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen