Null Ohm: Widerstand zwecklos! Endlich gibt's auch einen roten Einsteiger aus dem Hause... mehr
"Null Ohm rot"

Null Ohm: Widerstand zwecklos!

Endlich gibt's auch einen roten Einsteiger aus dem Hause Kissinger. Moritz hat uns allerdings erst verraten, welche Rebsorten sich dahinter verstecken, nachdem wir den Wein schon probiert (und gefeiert) hatten: Merlot & Dornfelder!? Auf dem Papier hat das Duo in etwa das Sex-Appeal von Bausparverträgen und Liebestötern. Aber wir müssen gestehen: das ist ziemlich abgefahren und ziemlich genial. Saftig und frisch, fruchtig, aber nicht quietschig, leicht moussierend, und perfekt um ihn ein wenig gekühlt zügig zu leeren. Am besten karaffieren, damit die Frucht etwas mehr raus kommt. Seinen kleinen Stinker verliert er mit etwas Luft und Zeit. Anschließend gibt's in dem Preissegment allerdings wenig, was in der Kategorie mithalten kann.

Hier findet Ihr mehr Informationen über Moritz Kissinger.

Anschrift Hersteller: Weingut Jürgen Kissinger, Außerhalb 13, 55278 Uelversheim
Öko-Zertifizierungsstelle: DE-ÖKO-022
Jahrgang: 2020
Weingut: Weingut Kissinger
Farbe: rot
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Rebsorte: Dornfelder, Merlot
Trinktemperatur : 12-14 °C
karaffieren: ja
Besonderheit: nicht filtriert
Anbau: biodynamisch
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: großes Holz
Alkohol: 11,5 Vol. %
Boden: Lehm, Löß
vegan: ja
Verschlussart: Kronkorken
Zertifikate: Demeter
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Null Ohm rot"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen