Weinprobe am 29. Oktober mit Jan Eymael, Weingut Pfeffingen

Beim Weingut Pfeffingen ist sich die Weinwelt einig: die Scheureben gehören zu den besten Deutschlands. Der Falstaff Weinguide 2015 schrieb: “Neben Riesling aus den Top-Lagen Ungsteiner Weilberg und Ungsteiner Herrenberg hat sich das Weingut einen Namen für eine ausgefallene Spezialität gemacht: die Scheurebe. Kaum ein anderer Betrieb besitzt eine ähnliche Expertise beim Umgang mit der nun fast 100 Jahre alten Neuzüchtung.”

Außerdem mögen wir Jan Eymael persönlich sehr und freuen uns jedes Mal, wenn er uns in Berlin besucht.

Am Samstag, 29. Oktober 2016, präsentiert er von 12 bis 18 Uhr auf unserer Weinprobe die Pfeffingen-Weine unseres Sortiments. Kommen Sie vorbei – mit ihm kann man ganz fantastisch über den Holzfassausbau fachsimpeln.

Die Weinprobe ist wie immer offen für alle und kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Die Weine auf dem Probentisch

2012 Scheurebe Sekt Brut, Weingut Pfeffingen, Pfalz

2015 Scheurebe Ungstein trocken         

2015 Scheurebe Ungstein SP trocken   

2015 Gewürztraminer Ungstein trocken             

2013 Riesling Weilberg GG trocken

 

Außerdem zu verkosten

2015 Bordeaux Blanc, Château Roquefort          

2013 Bigotes Chardonnay, Frédéric Cossard      

2014 Saint-Romain Chardonnay              

2012 Bedeau Pinot Noir              

2013 Faugères Les Jardin, Domaine Saint Antonin          

2013 Faugères Cazalet 

2011 Faugères Magnoux            

2015 Riesling Auslese Sackträger, Bürgermeister Carl Koch, Rheinhessen

 

Wie immer mit frischen Landbrot und Käse von Maitre Philippe.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Freunde.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.