Viniculture Weinprobe am 11.11.2017

Ach, was sind wir froh, dass wir Patrick Meyer nach langer Zeit wieder in Berlin begrüßen dürfen. Patrick muss man kennengelernt haben, er ist der Inbegriff des französischen "laissez-faire" - der Entschleunigung des allgemeinen "Alles muss sofort, egal wie". Er lässt seinen Weinen die Zeit, die sie brauchen, ohne jegliches chemisches Zutun. Damit schafft er Großartiges! 

Mit Holger Koch stellen wir Patrick keinen Konkurrenten, sondern ebenfalls einen Meister seines Metiers an die Seite. Nach der Probe von Holgers Burgundern schmecken viele Weine der bekannten Namen des Kaiserstuhls schlichtweg eindimensional und langweilig. Seine Pinots sind elegant, frisch, tiefgründig und haben schon viele Skeptiker davon überzeugt, dass feine Burgunder auch aus Deutschland kommen können. 

Patrick und Holger schenken ihre Weine am 11. November zwischen 12 und 18 Uhr bei uns aus. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwenig.

Dazu Brot und Käse von Maître Philippe

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.