Viniculture auf dem Stadt Land Food Festival

Gutes Essen ist ein Fest – oder gleich ein ganzes Festival! Vom 1. bis zum 3. Oktober 2016 findet im Kreuzberger Kiez rund um die Markthalle Neun „Stadt Land Food“ statt. Die Bühne für bäuerliche Landwirtschaft und handwerkliche Lebensmittelproduktion, die Plattform für politischen Dialog und innovative Kochkultur. Mit Märkten, Workshops und dem Kongress von „Meine Landwirtschaft“.

Auf dem großen Stadt Land Food-Markt werden Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr und Montag von 10 bis 17 Uhr mehr als 130 ProduzentInnen und LebensmittelhandwerkerInnen ihre Produkte vorstellen. Landwirte aus der Region, Bonbon- und Eismacher aus Berlin, nachhaltig angebauter Kaffee, Käse von der Brandenburger Freilandkuh, Sauerteigbrote. Naturweine, heimische Brände und Lagerbier. Und natürlich die Créme de la Créme des Street Food Marktes.

Wir sind am Start und präsentieren ausgewählte Naturweine. Mit uns am Stand: Matthias von Alte Milch, der euch und auch uns mit feinem Käse versorgen wird.

Unser Stand befindet sich am Lausitzer Platz, Richtung Görlitzer Bahnhof bzw. Waldemarstraße.

Zusätzlich wird in zahlreichen Werkstätten und Workshops Wissen über gute Lebensmittel vermittelt. Am Montag, 3. Oktober von 15 bis 16 Uhr, lädt Holger Schwarz zu seinem Workshop  "Die vielfältige Identität des Naturweins: von zart bis hart!" in die Markthalle Neun.

Ticktes kosten 20 €.  Am besten schon jetzt über biletto sichern.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.