Monatsprobe am 30. April 2016 - special guest: Florian Fauth, Weingut Seehof

30. April 2016, 12 bis 18 Uhr bei uns in der Grolmanstraße 

Florian Fauth gehört zu unserer Kategorie „unfassbar sympathischer Winzer“. Außerdem zählt er zu den Spitzentalenten Rheinhessens.

Auch der Gault Millau 2015 lobte in den höchsten Tönen: „Florian Fauth ist ein Meister der Scheurebe. (…) Bereits die trockene Scheurebe vom Kalkstein zaubert ein Lächeln ins Gesicht. (…) Doch Fauth keltert auch beim Riesling echte Schönheiten am Seebach, wo der traditionsreiche Seehof liegt. Die kühle Finesse ist in 2013 wiederum exemplarisch. Wir schätzen insbesondere die rauchige Feuersteinnote in den Morstein Rieslingen. Weiter so!“

Zur monatlichen Weinprobe am Samstag, 30. April, 12 bis 18 Uhr, ist er bei uns zu Gast und präsentiert Ihnen ausgewählte Weine unseres Seehof-Sortiments.

Die Weine auf dem Probentisch:

Florian Fauth, Weingut Seehof

2015 Weißburgunder Fass 31, trocken

2014 Scheurebe „Vom Kalkstein“, trocken

2015 Auxerrois

2013 Riesling Morstein „Alte Reben“, trocken

2013 Riesling Steingrube, trocken

2015 Scheurebe Auslese



2015 pop
(Cabernet/Aunis Pét-Nat) / Lucky You! (Sauvignon Blanc) / la pause (Gamay) von Laurent Saillard, Loire – sein bisher stärkster Jahrgang!

2015 St. Magdalener, Ansitz Waldgries – der samtige Klassiker aus Südtirol. Ein Dauerbrenner.

2012 San Giusto Chianti Classico  & 2012 Chianti Classico Riserva "Le Baróncole" – dunkel, würzig und extrem vielschichtig. Wenn Chianti, dann so!

2015 Corail Rosé, Château Roquefort, Provence – knackig, würzig, rassige Säure. Einer unserer Lieblings-Rosé.

Ze Bulle Blanc, Chateau Tour Grise, Loire – die Quintessenz des Sommers, geht auch schon zum späten Sonntagsfrühstück

Wie immer mit frischem Landbrot und Käse von Maître Philippe.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Freunde!

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.