VickiTravel – Vickis große Lesereise. Teil 7: Domaine Matassa

Sieht es etwa so aus, als würde Tom Vicki nervös machen?

 

Station 6: Roussillon, bei Tom Lubbe

Winzer: Tom Lubbe
Region: Roussillon 7 seit zwei Jahren in Montner, in der Nähe von Calce bzw. Perpignan
Betriebsgröße: 14ha
1. Lesetag 2016: 10.9.2016
Dauer der Lese: ca. 4 Wochen
Bester Weinberg 2016:  Muscat d’Alexandrie
Vickis Flasche des Tages: der neue Coume de l'Olla rouge (derzeit noch im Tank)

Noch bevor Vicki nach Montner zur Domaine Matassa gefahren ist, hatte Tom bei ihr einen Stein im Brett. Sie wollte diesen Menschen unbedingt kennenlernen, nachdem sie jeder der von ihr besuchten Winzer und auch viele ihrer Freunde gebeten hatten, ihn ganz lieb zu grüßen und zu umarmen.

Wohnzimmeratmosphäre im Weinkeller

Tom hat bei Vicki einen bleibenden Eindruck hinterlassen, "... obwohl er eigentlich sich sehr bescheiden verhält. Er benutzt Kraftausdrücke und kommt trotzdem sehr zart rüber. Er versteht einiges von Wein, das merkt man sofort. In seinem Keller ist er definitiv zu Hause.", schreibt sie aus Montner.

Toms Lieblingsfass: Muscat d’Alexandrie

Die alte Korbpresse tut's noch.

 

Toms kleine Tochter verschönert den Keller.

 

Vickis Wein des Tages: Coume de l'Olla rouge

Für die Weinprobe hat Tom einige Flaschen aufgezogen, darunter auch alte Schätze aus dem Keller. Weil Vicki am Folgetag noch an die Rhône auf eine Party gefahren ist, hat er ihr die offenen Flaschen kurzherhand mitgegeben. 

Über solche "Partyweine" freuen sich Gastgeber sicherlich.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.