Cidre methode rurale

Cidre methode rurale

Stefan Vetter

Weingut Stefan Vetter

Franken

0,75 Liter (0,00 € / 0 Liter) , 7,0 Vol. %

14,90 € *

* inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bezahlmethoden
PayPal, Kreditkarte (via Stripe)

Menge:
Was wäre Franken ohne Äppelwoi? Naja, immer noch ein verdammt spannende Weinregion... aber:... mehr
"Cidre methode rurale"

Was wäre Franken ohne Äppelwoi? Naja, immer noch ein verdammt spannende Weinregion... aber: Äpfel haben Tradition in der Region, genauso wie die Angewohnheit, Alkohol daraus zu machen. Aber Stefan Vetter macht keinen Apfelwein im eigentlichen Sinne, sondern einen Cidre! Was ist der Unterschied? DRUCK – also: Kohlensäure. Davon hat Stefans Cidre mehr als die oft etwas flachen (sorry!) Kollegen. Außerdem schmeckt sein Cidre ehrlich gesagt einfach besser als jeder Apfelwein, den wir bisher probiert haben. (über Tipps sind wir sonst dankbar)

"Die Äpfel wurden auf Streuobstwiesen geerntet, bepflanzt mit alten Sorten wie Goldrenette, Blenheim, Winterrampur, Goldparmäne, Bohnapfel. Nicht mehr aber auch nicht weniger." – Das ist schon ne ganze Menge, finden wir!


Hier findet Ihr mehr Informationen über Stefan Vetter.


 

Anschrift Hersteller: Stefan Vetter, Neuweg 2, 97753 Gambach
Weingut: Weingut Stefan Vetter
Land: Deutschland
Region: Franken
Trinktemperatur : 8-10 °C
Besonderheit: nicht filtriert
Vergärung: wilde Hefen (spontan)
Ausbau: großes Holzfass
Alkohol: 7,0 Vol. %
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cidre methode rurale"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen